Aktuelles

Wegweiser durch die Adventszeit

Am vergangenen Mittwoch starteten über 70 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam in die Vorweihnachtszeit. Gemeinsam begleiteten sie in der Frühschicht, die von der Fachschaft Religion vorbereitet wurde, Maria und Josef auf ihrem Weg nach Bethlehem. Im Anschluss wurde die Schulgemeinschaft durch das gemeinsame Frühstück weiter gefestigt.

weiter lesen »
Jubiläumsauftritt von “Brieden & Waschk”

Am 24. November 2023 fand im Forum unserer Schule der Auftritt zum 20. Jubiläum der Comedians Brieden und Waschk statt. Schon seit Jahren unterhalten sie hunderte von Menschen mit ihrer humorvollen Art. Kennengelernt haben die beiden sich durch ihren gemeinsamen Beruf als Lehrer an unserer Schule. Alles begann bei einem Lehrerausflug bei Frau Deipenbrock-Meiß im

weiter lesen »
Zeit zur Abrechnung

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurde am 31.10.2023 Anne Kotschate verabschiedet, die nach langjähriger Arbeit an den St.-Anna-Realschule in den wohlverdienten Ruhestand tritt. In einer Feierstunde dankten Schulleiter Rüdiger Schipper und die Mitarbeiter der St.-Anna-Realschule Anne Kotschate für ihre herausragende und zuverlässige Arbeit. In ihrer Rolle als Finanzverwalterin arbeitete Frau Kotschate stets mit

weiter lesen »
Vielfältige Instrumentenvorstellung

Musikalisch ging es heute in den Räumen des Owweringgebäudes zu, denn unsere Fünftklässler durften beim Instrumentenkarussell viele Musikinstrumente ausprobieren. Wie auf den Fotos unschwer zu erkennen, hat es allen viel Spaß gemacht! Wir bedanken uns bei den Musikschulen Vreden und Stadtlohn für die Unterstützung!

weiter lesen »
Fortbildung beim Sporthelfer-Forum

Nach drei Jahren Corona-Pause konnten kurz vor den Herbstferien endlich wieder unsere Sporthelfer am Sporthelferforum der Sportjugend im KSB Borken teilmehmen. Dabei erlebten sie einen abwechslungsreichen und praxisbezogenen Workshoptag. Die Highlights waren diesmal die Workshops „Escape Room“ und „Trendige Ballspiele“. Aber auch coole Lauf- und Fangspiele draußen und der Workshop „Chill mal“ mit Entspannungsübungen rund

weiter lesen »
Münsterland AG in Ahaus auf Spurensuche

Am Mittwoch, den 20.09.2023, haben wir uns von der Münsterland – AG um 13 Uhr bei den Fahrradständern auf unserem Schulhof getroffen, um dann zusammen mit dem Fahrrad nach Ahaus zu fahren. Eine Stunde später kamen wir in Ahaus am Schloss an und sind dann durch die Innenstadt gelaufen und haben uns den Standort der

weiter lesen »