Religöse Erziehung

Als Katholische Schule ist ein großer Baustein unseres Schulkonzeptes die religiöse Erziehung. In einer Welt, in der Werte vermeintlich an Bedeutung verlieren, ist es um so wichtiger Kindern den Weg zu einem wertvollen Leben aufzuzeigen.

Wir möchten, dass unsere Schülerinnen und Schüler die christliche Religion kennenlernen, erfahren und ihren eigenen Glauben kritisch hinterfragen.

Konkret sichtbar wird die religiöse Erziehung an der St.-Anna-Realschule in den Angeboten wie

  • Religionsunterricht in allen Jahrgängen
  • Schulgottesdienst,
  • Tage religiöser Erziehung.
  • täglicher Morgenimpuls/Gebet
  • meditative Angebote
  • Kooperationen mit der kath. und ev. Kirchengemeinde

Diese Angebote werden von den Schülerinnen und Schülern angenommen und positiv gewertet.