Aktuelles
 

Vorlesewettbewerb

Kurz vor den Weihnachtsferien führten die beiden Deutsch- und Klassenlehrer der Klassen 6ab, Herr Meyer und Herr Lümmen, den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels durch.
In diesem Jahr ist Moritz Gehling aus der 6b der Gewinner. Er überzeugte die Jury nicht nur mit seinem Beitrag, sondern setzte sich am Ende durch das flüssige und feinfühlige Lesen eines unbekannten Textes gegen  die starke Konkurrenz durch.
Die zweiten bis vierten Plätze belegten Marie Hölker (6a), Amelie Kerkeling (6b)  und  Linus Frechen (6a). Herzlichen Glückwunsch.

     
 
     
  Von links: Linus F., Marie H., Moritz G., Amelie K.