aktuelles
 

„Schülerolympiade“

Als sich am 24. Juni die 5a und die 5b um 15 Uhr auf dem Pausenhof der Schule versammelten, war schon alles bereit für die Wettkämpfe. Die Sporthelfer hatten alles vorbeireitet für einen Tag, in dem sich die Schüler in Wettkämpfen wie Sackhüpfen oder Teebeutel-Weitwurf messen konnten.
Nach ca. eineinhalb Stunden kam es dann zum entscheidenden Klassenspiel. Beim Völkerball konnten die Schüler noch einmal richtig zeigen, was sie drauf hatten. Als dann die Siegerehrung vorbei war, konnten alle Schüler noch was trinken und dann gut gelaunt nach Hause fahren. Alles in allem war es ein schöner Tag mit einem Wetter, das besser nicht hätte sein können.

Dirk S.

... weiter mit Bildern